FMA Flexible Messaufnahme in Sandwichplattenbauweise mit integrierten Hubsäulen

FMA Flexible Messaufnahme, eine umlaufende Profilschiene ermöglicht die Adaption eines Gelenkarmmessgerätes, Laser oder Photogrammetriegerätes
Säulen können entfernt werden und beliebig in die platte eingebracht. So sind unzählige Vorrichtungsmöglichkeiten mit ein Minimum Anzahl von Säulen möglich.
Mai 2009 | FMA Flexible Messaufnahme in Sandwichplattenbauweise mit integrierten Hubsäulen

Höhenverstellbare Säulen können für viele verschieden Werkstücke umkonfiguriert werden


  • Flexible Sandwichplatten mit versenkbaren Hubsäulen mit wahlweiser manuellen, motorischen (elektrisch oder pneumatisch) Betätigung oder als CNC – System mit Robotersteuerung zur Vollintegration in den Produktions- oder Qualitätsüberwachungsprozess.
  • Baugrößen bis 5000 mm x 2500 mm (LxB)
  • Bauform vertikal oder horizontal mit oder ohne Luftlagerung
  • Adapter mit Kontaktpunkten zur Werkstück werden mittels Wechselkupplungen schnell ausgetauscht

Weitere Informationen finden Sie in unserem Infoblatt

Zertifizierungen, Auszeichnungen & Preise