Bei VW Emden steht im Bereich "Außenmeisterbock" eine exklusive Messzelle zur Verfügung. Das messzeitparallele Rüsten unterstützen zwei Witte-Sandwichplatten, die mit Lenkrolleneinheiten, elektrischem Antrieb und Fernbedienung ausgestattet sind.
Hinrich Focken, zuständig für die Qualitätssicherung Cuben und Meisterböcke.
Februar 2015 | Verfahrbare Alu-Sandwich-Rollenplatte

Bei teuren Messzellen kommt es wesentlich auf die Auslastung an. Um diese zu erhöhen, realisieren die Messtechniker im Bereich Außenmeisterbock bei VW Emden einen parallel zum Messen stattfindenden Rüstvorgang und einen schnellen Wechsel der komplett aufgebauten Messplatte inklusive hochgenauer Positionierung im Messvolumen. Partnerschaftliche Unterstützung erhielten sie von Horst Witte Gerätebau in Form einer verfahrbaren Alu-Sandwichplatte.

Bei VW Emden enthält die Halle 13 das Technik- und Meisterbockzentrum. Unter „Meisterbock“ versteht man in der Automobilindustrie ein Prüfwerkzeug, auf dem während der Vorserienphase einzelne Teile, Baugruppen oder auch ganze Fahrzeuge aufgebaut werden, um das Zusammenwirken der Komponenten bezüglich Montierbarkeit, Spaltmaße, Optik und Haptik zu beurteilen.

Dementsprechend wird im Bereich „Außenmeisterbock“ das komplette Exterieur unter die Lupe genommen.

Zertifizierungen, Auszeichnungen & Preise

Solution Partner weltweit:
no image Australien Asien Afrika Europa Süd-Amerika Nord-Amerika