Stellenangebot: ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d)

Für unsere IT suchen wir:


ERP-Anwendungsentwickler-in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Programmierung bzw. Konfiguration von spezifischen Anpassungen im abas-ERP (mit Hilfe der abas eigenen Oberflächensprachen)
  • Erstellung von individuellen Formularen mit Jasper Reports
  • Anbindung externer Anwendungen durch Entwicklung geeigneter Schnittstellen
  • Einspielen von Updates und Patches der abas-ERP-Software
  • Dokumentation und Support der individuellen Lösungen
  • Durchführung und Sicherstellung der Supportanfragen
  • Durchführung von Anwenderschulungen


Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Fachinformatiker-Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken (Konfiguration oder Abfragen) und in Programmiersprachen (auch Skriptsprachen) – abas FO oder Java vorteilhaft
  • Selbstständige, lösungsorientierte und analytische Arbeitsweise
  • Spaß an der Arbeit in Projektteams
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse Englisch
  • Grundlagenkenntnisse im Umgang mit Linux und Netzwerken


Wir bieten:

Als inhabergeführtes Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen interessanten, sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche. Sie werden gründlich von erfahrenen Mitarbeitern eingearbeitet. Wir vermitteln Ihnen die notwendigen Fachkenntnisse und entwickeln Ihre Kompetenzen durch Schulungen weiter. Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss, Parkplatzangebot und die Gestellung von Warmgetränken sind für uns selbstverständlich.


Wenn Sie Teil eines erfolgreichen Teams werden möchten, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsangabe, Verfügbarkeit, etc.) bitte per E-Mail an die

bewerbung@witte-barskamp.de


Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Karin Schell unter der Telefonnummer 05854 / 89-123 gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihrer Bewerbung die notwendige Diskretion und Vertraulichkeit zu.

Sprechen Sie mich an:

Karin Schell
Leiterin Personalbüro / Handlungsbevollmächtigte

+49 (5854) 89 - 123
+49 (5854) 89 - 77 23

Karin Schell