Witte verbessert Vakuumaggregat

modulares Vakuumaggregat mit einer Saugleistung von 16m3/h
Dezember 2016 |

Witte  bietet das seit  Jahrzehnten bewährte  Vakuumaggregat jetzt in verbesserter Ausführung an.

Die bewährte Baureihe der modularen Vakuumaggregate wurde dabei an die aktuellen Kundenwünsche angepasst und auf den neuesten Stand der Technik, hinsichtlich Bedienung und Prozesssicherheit, gebracht.

Wesentliche Eckdaten des universell einzusetzenden Vakuumaggregates stellen neben der robusten Vakuumpumpe zur Erzeugung des Endvakuums (bis zu 2 hPa) , der großvolumige Speicher mit  integrierter Flüssigkeitsabscheidung und die  kompakte Bauform dar.  Der Kunde kann unter 8 Größen  und Betriebsspannungen wählen.Die eingeflossenen  Neuerungen des Aggregates sind die Lenk- und Bockrollen, mit denen das Gerät sicher von einem Einsatzort zum Anderen transportiert werden kann sowie eine verbesserte  manuelle Entleerung  angesaugter Flüssigkeiten. Kühlflüssigkeiten, die  während des Spann- und Bearbeitungsprozesses gesammelt wurden, können nun einfach durch  Öffnen eines Kugelhahnes abgelassen werden. Eine Rückführung  in den Kühlmittelkreislauf ist dadurch möglich.

Anhand eines integrierten Druckdifferenzschalters, der für den automatischen Betrieb des Gerätes und der damit einhergehenden gleichmäßigen Höhe des Betriebsunterdruckes während des Spannprozesses  zuständig ist,  kann bei Bedarf die Ober- und/oder Untergrenze des Betriebsvakuum eingestellt werden. Individuell können damit die Spannparameter eingestellt werden und dem jeweiligen Fertigungsprozess angepasst werden.

Somit arbeitet das Gerät bei seinem Einsatz weitgehend autark und  bedarf lediglich der festgeschriebenen Wartungsintervalle. 

Vakuumaggregate werden in den unterschiedlichsten Bereichen der Industrie eingesetzt, wie z.B. im Maschinenbau bei der Werkstückspannung, auf Werkzeugmaschinen beim Schleifen, Fräsen, Bohren und insbesondere beim Spannen von Elementen  in der Halbleitertechnik im Zusammenspiel mit den Vakuum- Spannplatten von Witte.

 

Zertifizierungen, Auszeichnungen & Preise