FLIP-POD Vakuum-Spannsystem

FLIP-POD Vakuum-Spannsystem
FLIP-POD Vacuum System
Anwendungsbereiche

Für die mechanische Bearbeitung mittels
  • Fräsen (Taschen-, Durch- und Konturen fräsen)
  • Bohren
  • Gewinde schneiden
von großflächigen Werkstücke aus
  • Holz
  • Kunststoff/Glas
  • Metall
  • Sandguss
  • gesägten Oberflächen und
  • rohen, unbearbeiteten Flächen
Besondere Vorteile
  • Hohe Haltekräfte erlauben den Einsatz auf Großmaschinen
  • Bearbeitung von Fasen, Radien und Hinterschnitte an der Äußeren Werkstückkontur oben und unten möglich
  • Sekundenschnelle Formatänderung und damit individuelle Anpassung auf die jeweilige Spannsituation
  • Kann auf unterschiedlichen Werkzeugmaschinen eingesetzt werden
Handling
  • Pods dienen als Auflagefläche für das zu spannende Werkstück
  • Einfaches Aktivieren und Deaktivieren der einzelnen Pods durch Umdrehen
  • Für korrekten Spannvorgang 6-8 aktive Pods erforderlich
  • Modulares System, ausbaubar für große Spannflächen

Zertifizierungen, Auszeichnungen & Preise

FLIP-POD Infocenter
Solution Partner weltweit:
no image Australien Asien Afrika Europa Süd-Amerika Nord-Amerika
Bildergalerie
Ansprechpartner
 Finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihre Fragen.

Mehr
Kataloge
E-Katalog
Blättern Sie in unserem Online-Katalog. Ist Ihre Sprache nicht dabei? Schauen Sie doch einfach in unserem Downloadbereich vorbei.
Seite 14
Seite 35
Seite 70-81
Seite 113
Bedienungsanleitung FLIP POD
(PDF -)
Video
FLIP-POD
Über das FLIP-POD Vakuum-Spannsystem der Horst Witte Gerätebau Barskamp KG